Archiv

Archiv für die Kategorie ‘Computer’

Das ideale Druckbild erzeugen: Laser- oder Tintenstrahldrucker

28. November 2013 Keine Kommentare
Sir Adavis 300x235 Das ideale Druckbild erzeugen: Laser  oder Tintenstrahldrucker

cc by flickr / Sir Adavis

Wer das perfekte Druckbild erzeugen möchte, kann auf eine Vielzahl von Techniken zurückgreifen. Doch im normalen Heimanwenderbereich stellt sich hier vor allem erst einmal die Frage: Laser- oder Tintenstrahldrucker. Und mit welcher Tinte lässt sich bei welchem Gerät das ideale Druckbild erzeugen. Eine Frage, die sich nicht so leicht beantworten lässt.

Der Laserdrucker – schnelles und effektives Drucken

An der Geschwindigkeit von Laserdruckern ist nun wirklich nichts auszusetzen. Das hohe Drucktempo und die oftmals gestochen scharf wirkenden Ausdrucke scheinen auf den ersten Blick vollkommen zu überzeugen. Doch gerade wenn man das Druckbild gründlich unter die Lupe nimmt, stellt man schnell fest, dass die Geschwindigkeit leider in den meisten Fällen auch für ein unsauberes Druckbild sorgt. Dem entsprechend schlecht sind diese Drucker dazu geeignet wirklich hochwertige Drucke zu produzieren. Der Tintenstrahldrucker ist hierbei in jedem Fall vorzuziehen.

Mit dem Tintenstrahldrucker das ideale Druckbild erzeugen

Natürlich dauert ein Druckvorgang mit dem Tintenstrahldrucker deutlich länger, als mit dem Laserdrucker. Diese Zeit wird jedoch vor allem dazu eingesetzt das Druckbild so gut wie nur möglich zu erzeugen. Das hierbei die jeweils verwendete Technik ebenso eine Rolle spielt, wie die verwendete Tinte steht außer Frage. Gerade im Bereich der Druckerpatronen stellt sich hierbei immer die Frage, wie gut alternative Druckpatronen im Vergleich zum Original abschließen.

Original oder doch alternative Anbieter

Der Preis für die Druckerpatronen ist für viele Menschen der Grund sich nach alternativen Anbietern umzusehen. Alternative Druckpatronen sind nicht nur günstiger, sondern oftmals um beinahe die Hälfte billiger. Doch immer mehr Menschen fragen sich, ob diese Druckerpatronen aus diesem Grund ein schlechteres Druckbild erzeugen, als die originale Tinte des Herstellers. Hier kann man jedoch beruhigt sein. Im Vergleich zum Original lassen sich praktisch keine Unterschiede feststellen. Weitere Informationen unter http://www.hq-patronen.de/alternative-druckerpatronen.aspx.

Mit dem Tintenstrahldrucker das ideale Druckbild erzeugen

FĂĽr das ideale Druckbild sind also vor allem die verwendete Technik und nicht die Druckerpatronen verantwortlich. Dem entsprechend steht dem Kauf von Patronen alternativer Anbieter nichts im Wege, da ein echter Unterschied im Vergleich zum Original nicht festgestellt werden kann.

Fotos und Mindmaps: Die besten Ideen fĂĽr selbst gestaltete Mousepads

18. November 2013 Keine Kommentare
grumo 300x202 Fotos und Mindmaps: Die besten Ideen fĂĽr selbst gestaltete Mousepads

cc by flickr / grumo

Kreativ gestaltete Mousepads gehören zu den neusten Trends im Bürobereich. Mousepads bedrucken sorgt nicht nur für mehr Farbe im Büro, sondern kann sowohl als Ablenkung, als auch als Arbeitserleichterung verstanden werden und bietet dem entsprechend eine Vielzahl an Möglichkeiten für den kreativen Einsatz.

Das Mousepad als Ablenkung bedrucken

Ideen für eine kreative Mousepad-Gestaltung gibt es viele. Vor allem Fotos aus dem Privatbereich sind hier besonders beliebt. Wichtig ist jedoch, hierbei auch die Diskretion zu wahren, sofern das Mousepad in einem öffentlichen Bereich eingesetzt werden soll. Bilder aus dem letzten Urlaub oder vom eigenen Haustier sind hierbei besonders beliebt und begehrt.

Mousepads bedrucken als Hilfe fĂĽr die Arbeit

Doch nicht nur Ideen für kreative Freizeitmotive gehören in diesen Bereich, sondern auch wirkliche Arbeitserleichterungen können auf das Mousepad gedruckt werden. Mindmaps zum Beispiel können auf dem Mousepad verewigt werden und sorgen für eine ständige Präsenz der wichtigsten Informationen auf dem Schreibtisch. So lassen sich nicht nur unnötige Papierstapel auf dem Schreibtisch vermeiden, sondern die Hilfen für die Arbeitsabläufe sind ständig präsent und vor Augen. Das erleichtert die Arbeit ungemein. Darüber hinaus erleichtert ein solches Mousepad auch Ersatzkräften die Arbeit, welche bei Krankheit oder sonstigen Ausfällen die eigene Arbeit übernehmen müssen. Alle Infos stehen sofort zur Verfügung.

Der eigenen Phantasie keine Grenzen setzen

Was immer man an Ideen für das Bedrucken von Mousepads finden kann, die praktische Umsetzung ist in der Regel kein Problem. Moderne Drucksysteme ermöglichen, dass Mousepads mit den unterschiedlichsten Motiven in höchster Qualität bedruckt werden können. Hochwertige Fotos sind hierbei genauso wenig ein Problem wie lustige Sprüche oder ganze Mindmaps und Arbeitsanweisungen. Dem entsprechend wenig Grenzen sind bei der Gestaltung des eigenen, ganz persönlichen Mousepads gesetzt.

Mousepads fĂĽr jeden Einsatz

Egal ob fĂĽr die Arbeit oder das eigene BĂĽro Zuhause. Mousepads bedrucken bietet nicht nur Spass und eine kreativere Arbeitsumgebung, sondern kann auch zur besseren Erledigung der eigenen Aufgaben eingesetzt werden. Leichter und praktischer lassen sich die eigenen Ideen kaum kreativ umsetzen, als mit bedruckten Mousepads.

Gehen Sie in Ihrem Unternehmen auf Nummer sicher: das leisten Rechenzentrumsdienste

14. Oktober 2013 Keine Kommentare
Computer cc by Flickr Extra Ketchup Gehen Sie in Ihrem Unternehmen auf Nummer sicher: das leisten Rechenzentrumsdienste

cc by Flickr / Extra Ketchup

Ohne eine effiziente IT-Infrastruktur ist heute kaum ein Unternehmen noch handlungsfähig. Umso wichtiger ist es, in diesem Feld Ausfälle zu vermeiden. Weil hier spezifisches Know-how und infrastrukturelle Rahmenbedingungen benötigt werden und diverse Sicherheitsaspekte zu beachten sind, entscheiden sich viele Unternehmen dazu, das eigene Rechenzentrum auszulagern oder zumindest mit externen Dienstleistern zu erweitern.

GrĂĽnde fĂĽr eine Auslagerung an Rechenzentrumsdienste

Die Hauptgründe für viele Unternehmen, sich für eine Auslagerung des Rechenzentrums an externe Dienstleister zu entscheiden, sind die Sicherheit und Platzmangel. Um ein Rechenzentrum effizient sowohl vor Stromausfällen als auch vor Hackerangriffen zu schützen, ist ein hohes Maß an spezifischem Know-how, an Hard- und Software sowie an infrastrukturellen Rahmenbedingungen erforderlich. Auch klimaschutztechnische Aspekte wie eine umweltfreundliche Kühlung und das Sparen von Strom spielen dabei eine entscheidende Rolle. Die Anforderungen an ein Rechenzentrum steigen kontinuierlich. Insbesondere für mittelständische Unternehmen wird es deswegen immer schwieriger, alle Anforderungen zeitgemäß zu erfüllen. Ein darauf spezialisierter Dienstleister kann es richten.

Das leisten die Dienste

Die Nachfrage an Rechenzentrumsdienstleistungen ist aus den zuvor genannten Gründen also groß. Ein zuverlässiger Betrieb der Server ist nur in einem bestimmten Temperaturbereich möglich. Spezialisierte Dienstleister stellen sicher, dass die Server stets ausreichend gekühlt werden und ständig erreichbar sind. Ebenso sorgen sie für eine sichere Anbindung an das Internet. In der Regel sind die Rechenzentren direkt an einen Internetknoten angebunden.

Darüber hinaus wird in guten Rechenzentren die Stromversorgung gleich mehrfach abgesichert: zum einen über unterschiedliche Anbindungen an das öffentliche Stromnetz, zum anderen aber auch über eine autarke Stromversorgung mit lokalen Generatoren.

Die Räumlichkeiten der Rechenzentrumsdienste sind mit Alarmanlagen und Wachschutz effizient gegen unbefugten Zutritt gesichert. Trotzdem gewährleisten die Dienstleister jedem Unternehmen, das Server im Rechenzentrum unterhält, rund um die Uhr den Zugang (weitere Informationen sind auch hier nachzulesen). Aus diesem Grund ist es für Ihr Unternehmen also sinnvoll, ein Rechenzentrum in der Nähe auszuwählen.

Gehen Sie auf Nummer sicher

Die Anforderungen an den Betrieb eines Rechenzentrums steigen kontinuierlich. Es kann für Ihr Unternehmen also sinnvoll sein, diese Aufgabe in die Hände von spezialisierten Dienstleistern zu legen, die über das nötige Know-how verfügen. Damit sind Sie auf der sicheren Seite und können sich ganz auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren.

Buchhaltungssoftware fĂĽr den Mac

12. März 2013 Keine Kommentare
Buchhaltung Mac 2 300x199 Buchhaltungssoftware fĂĽr den Mac

Buchhaltung auf dem Mac

Wer den Mac beruflich nutzt, hat sich sicher schon gewundert, wieso die Auswahl an kaufmännischen Programmen so klein ist. Mit dem Aufkommen von Cloud-Lösungen für Vertrieb, Rechnungsstellung und Buchhaltung kommt jetzt Bewegung in den Markt.  So bietet etwa Scopevisio  eine Buchhaltung für den Mac, mit der Selbstständige ihre Buchhaltung auch einfach selbst erledigen können.

Buchhaltung schnell und einfach am Mac

Die Scopevisio Buchhaltung für den Mac ist eine Cloud-Lösung für Freiberufler und Selbstständige, die nicht bilanzieren müssen, sondern lediglich eine Einnahmenüberschussrechnung (EÜR) erstellen. Bei der Belegerfassung in Scopevisio kann man auf vordefinierte Buchungsvorlagen, zum Beispiel für Porto oder Fahrtkosten zurückgreifen. Deshalb reichen grundlegende Buchhaltungskenntnisse bei der Bedienung aus. Viele Berichte und Auswertungen werden grafisch aufbereitet und unterstützen den Selbstständigen, seine Finanzen im Blick zu behalten. Auch das Design kommt sehr frisch und modern daher, was gerade Mac-Nutzern gefallen dürfte. Die Online-Fibu bietet außerdem ein Rechnungseingangsbuch mit OCR, Mahnwesen und Banking.

Rechnungseingangsbuch mit Texterkennung

Eingangsrechnungen, die digital eintreffen, werden mit einem Klick an Scopevisio weitergeleitet, Papier-Rechnungen eingescannt und hochgeladen. Währenddessen werden von der Texterkennung (OCR) bereits Rechnungsdetails (z.B. Rechnungsnummer, Datum etc.) ausgelesen und in das Buchungsformular übertragen. Das erspart dem Anwender lästige manuelle Eingaben. Statt dessen reicht ein kurzer Check des ausgefüllten Buchungsformulars mit dem Beleg, der gleich daneben angezeigt wird. Dann kann die Rechnung mit einem Klick verbucht werden.

Umsatzsteuervoranmeldung per ELSTER verschicken

Auf der Grundlage der erfassten Belege wird das Formular für die Umsatzsteuer-Voranmeldung von der Software automatisch „ausgefüllt“, ohne dass der Anwender Arbeit damit hätte. Ihm fällt nur noch die Aufgabe zu, mit einem Klick die Umsatzsteuervoranmeldung an das Finanzamt zu versenden (ELSTER-Übermittlung). Was zum Beispiel mit einer Tabellenkalkulation einiges an Aufwand bedeutet, reduziert sich hier auf wenige Minuten Arbeit.

Banking inklusive

Weil Scopevisio über eine HBCI-Schnittstelle verfügt, lassen sich Kontobewegungen direkt in Scopevisio einlesen. Das erspart zeitraubendes Abtippen. Ein sogenannter „Regelassistent“ in der Software sorgt für die richtige Zuordnung zu den Rechnungen, die dadurch automatisch als bezahlt oder offen gekennzeichnet werden.

Controlling für Selbständige

Jeder Freiberufler und Selbstständige, der sein Business im Griff hat, will wissen, wo er mit seinem  Unternehmen steht. Grafische Finanzübersichten in Scopevisio unterstützen ihn bei der Überwachung seiner Finanzen: Liquiditätsübersicht, Umsatzübersicht, Kostenübersicht – dank Scopevisio ist man auch unterwegs immer informiert. Da es sich bei der Scopevisio Buchhaltung für den Mac um eine Online-Fibu handelt, ist sie über jedes Laptop oder jeden Rechner mit Internetanschluss erreichbar – natürlich über einen gesicherten Zugriff. Die Cloud Technologie macht es auch einfach, externe Mitarbeiter oder den Steuerberater für die Software freizuschalten. Das macht die Abstimmung und Zusammenarbeit effizienter und weniger fehleranfällig.

Die Buchhaltungslösungen von Scopevisio werden regelmäßig von der renommierten Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers mit Blick auf die Anforderungen der GoB und GdPDU zertifiziert. Die Scopevisio Buchhaltung für den Mac ist besonders für Kreative, Webworker und kleine Agenturen geeignet. Ob sie auch zum eigenen Business passt, lässt sich ganz einfach in einem kostenlosen 30-Tage-Test herausfinden.

Ăśbrigens: Scopevisio wird auch als Buchhaltungssoftware fĂĽr bilanzierungspflichtige Unternehmen angeboten.

Der Trend zum eigenen Produkt: Fotodruck, HandyhĂĽllen, Mauspads selber machen

11. Januar 2013 Keine Kommentare
freefoto com 300x224 Der Trend zum eigenen Produkt: Fotodruck, HandyhĂĽllen, Mauspads selber machen

cc by freefoto.com

Was frĂĽher das selbstgestaltete und beschriftete Fotoalbum war, ist heute das Fotobuch – nach wie vor stellen Fotos wichtige und schöne Erinnerungen dar, die man nicht nur auf digitalen Speichermedien nutzen möchte, sondern sich auch nach wie vor in der Hand ansehen, aufhängen und vor allem den Mitmenschen zeigen möchte.

Die Möglichkeiten, Fotoprodukte und Geschenke selbst zu gestalten, wachsen stetig an. Nahezu jeder Super- oder Drogeriemarkt bietet schon seit Jahren die Möglichkeit der Fotoentwicklung an; nunmehr kann man vor Ort oder ĂĽber das Internet auch FotobĂĽcher, Collagen, Poster, Fototassen oder -kissen und noch vieles mehr bestellen – und in den allermeisten Fällen auch zu erschwinglichen, vernĂĽnftigen Preisen. Die Wahl der Anbieter, aber auch die Auswahl der Produkte und Gestaltungsmöglichkeiten ist nahezu unendlich.
Fotogeschenke sind seit jeher beliebt und durch die vielfältigen Möglichlichkeiten heutzutage, Produkte zu gestalten, etabliert sich das Foto an sich und als Ausgangsobjekt immer mehr zu einem wichtigen persönlichen Erinnerungsstück, aber auch als schöne und individuell zu gestaltende Geschenkidee. Fotos bestellen kann man in allen erdenklichen Formaten und Bearbeitungen. Man kann Collagen basteln, Poster gestalten, schöne Fotos auf Kochgeschirr und -utensilien, Textilien oder Notizbücher drucken lassen und auch die Varianten bei dem Entwickeln von Fotobüchern sind nahezu grenzenlos. Auch die Möglichkeit, Fotofolien beispielsweise für Laptops oder andere Gegenstände zu erstellen, gibt es, genauso kann man Handyhüllen oder Mousepads mit den Fotos verschönern.
Ein Foto wird, ob in digitaler oder gedruckter Form, immer ein wichtiges Medium bleiben. Vielleicht hat es auch gerade durch die stärkere Vernetzung und Medialisierung der Gesellschaft wieder einen höheren Stellenwert erreicht, denn Bilder oder Bildprodukte stellen schöne Erinnerungen dar und sind für eigentlich alle Menschen auch eine gute Geschenkidee, da sie immer wieder speziell personalisiert werden können, und so auch nahezu allen Altersgruppen eine Freude machen.