Archiv

Artikel Tagged ‘abalo’

abalo bringt App mit der man einfach Geld mit dem Smartphone verdienen kann

30. Juni 2013 Keine Kommentare

Der Sperrbildschirm eines Smartphones wird von dieser App benutzt. Hier tut abalo eine übers ganze Diplay verlaufene Werbung für ein paar Sekunden ein blenden. Vorher legt man aber fest in dem man die Interessen die man hat auswählt. Wie zum Beispiel Autos und Elektronik. Die Interessen entscheiden dann welche Werbung angezeigt.

So wird wenn man als Interessen Auto ausgewählt als Beispiel der neue Audi A8 eingeblendet. Man muss sich aber auch den Werbeeinblender anschauen. Das macht man in dem man den Bildschirm entsperrt. Zum jetzigen Zeitpunkt bekommt man 1,8 Cent pro angeschauter Werbung.
Monatlich bekommt man aber maximal 15 Euro also ein kleines Taschengeld.

Desweiteren werden maximal über den Tag verteilt 27 mal Anzeigern zusehen sein. Wie häufig Werbung gezeigt wird, ist von der Anzahl der ausgewählten Interessen abhängig. Man muss mindestens jedoch 6 Interessen angeben nach oben ist dann alles offen.
Man kann auch noch einstellen wie oft man die Werbung eingeblendet sehen möchte.

Jeder Nutzer der App darf nur ein Smartphone nutzen. Und man muss mindestens 16 Jahre alt sein um mit machen zu können.
Die App wird ab Android 2.2 unterstĂĽtzt. Diese App kommt aus Ă–sterreich was man auch an der Werbung erkennen kann. Noch liegt das Hauptaugenmerk auf diesem Werbemarkt. Hier kann man aber trotzdem ohne Probleme herunterladen und nutzen. Das einzigste was mal passieren kann dadurch, ist das man mal keine Werbung eingeblendet bekommt.

Jetzt etwas zum Datenschutz. Abalo sammelt die Nutzerdaten, aber man sollte keine Angst bekommen deshalb. Laut Hersteller der App geht sie damit sehr sorgsam um. Es ist schon ein wirklich tolle Sache man sieht Werbung und bekommt Geld. NatĂĽrlich will der Hersteller damit erreichen das man sich das ein oder andere Produkt kauft. Was man aber nicht machen muss. Genau nachlesen und anmelden kann man sich bei www.abalomedia.com

KategorienApps Tags: , ,