Archiv

Artikel Tagged ‘Blau’

Simyo und Blau setzen auf gĂĽnstige Smartphones und passende Tarife

6. Dezember 2010 Keine Kommentare

Die beiden Handyprovider Simyo und Blau überzeugen derzeit mit günstigen Smartphones und den passenden Tarifen. Während Smartphones in der Vergangenheit für die breite Masse oft unerschwinglich waren, müssen heute nicht mehr zwischen 400 und 500 Euro für ein entsprechendes Gerät ausgegeben werden. Bereits für 160 bis 200 Euro lassen sich gelungene Alternativen zu den bekannten Marken erstehen. Auch bei den Tarifen setzen immer mehr Anbieter den Rotstift an und sorgen mit günstigen Angeboten für Zuspruch. So bieten die Unternehmen Simyo und Blau aktuell besonders günstige Smartphone-Tarife. Aber auch DeutschlandSIM schafft es mit einem Tarif mit Kostenairbag zu überzeugen.

Bei allen drei Anbietern bewegt sich der Kostenairbag zwischen 35 und 40 Euro. SMS und Telefonate in alle deutschen Netze werden ebenso wie das mobile Surfen innerhalb von Deutschland nach dem individuellen Verbrauch abgerechnet. Wird die vom Provider definierte Maximalgrenze erreicht, springt der Kostenairbag ein und wandelt den Tarif in eine Flatrate um. Bei Simyo und Blau gibt es den Kostenairbag bei 39 Euro pro Monat. Neben ihnen sorgen andere Prepaid-Discounter fĂĽr gĂĽnstige Tarife. Die Zahl der Anbieter, die fĂĽr eine Minute und SMS 9 Cent veranschlagen, ist in den vergangenen Jahren sukzessive gestiegen. Vor allem Wenig-Surfer, die mit rund 20 Megabyte im Monat auskommen, dĂĽrften mit entsprechenden Discounter-Tarifen die sichere Wahl treffen.

So bieten sowohl Edeka Mobil als auch Blau und freenetmobil die passenden Tarife an. FĂĽr das Megabyte fallen mindestens 19 Cent bei den Providern an.

KategorienHandys Tags: , , ,