Archiv

Artikel Tagged ‘Samsung’

Samsung GALAXY Note – Ein Alleskönner

2. Juni 2012 Keine Kommentare

Das GALAXY Note von Hersteller SAMSUNG ist ein echter Alleskönner, auf dem 5.3″ groĂźen HD Super AMOLED-Display mit einer Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln können Sie Bilder, Spiele und Internetseiten in gestochenScharfer, farbenfroher und kontrastreicher Qualität betrachten.

Samsung Handys werden mit der Zeit immer innovativer und beliebter. Samsung´s neustes Gerät, das Galaxy Note ist eine neuartige Innovation, eine Zusammenfassung von zwei Endgeräten, es ist vielseitig wie ein Tablet und zugleich so mobil wie ein Smartphone, das ist echt smart.

Durch den 5.3″ Display mit seiner hohen Pixeldichte brauchen Sie fast kaum noch zu scrollen, Sie sehen die meisten Internetseite fast komplett auf einen Blick – das erspart das lästige Scrollen.


Mit dem S Planer haben Sie die möglichkeit schnell und unkompliziert einen Terminplan zu erstellen und zu verwalten, dies bietet die derzeit innovativste Dateneingabe auf dem Markt.

Durch das Bedienen des GALAXY Notes mithilfe des S Pens, wird es zum Kinderspiel wichtige Erinnerungen aufzuschreiben oder kleine Skizzierungen anzufertigen – Das GALAXY Note ist eben ein moderner Notizblock.
So können Sie immer und überall Ihre wichtigsten Gedanken festhalten.

Der gesamte Bildschirminhalt kann jederzeit als Datei gespeichert und mithilfe des S Pens bearbeitet und kommentiert werden, so erstellen Sie schnell Kopien von wichtigen Inhalten, die sich anders nicht speichern lassen wĂĽrden.

Mithilfe des S Pens ist es ebenfalls möglich Fotos direkt zu bearbeiten und mit Anmerkungen zu versehen, wie zum Beispiel aus welchem Grund das Bild entstand.

Kommunikation ist nicht länger auf Texte minimiert, mit dem GALAXY Note können Sie Zeichnungen oder ähnliches per SMS, E-Mail oder dem eigenen Kommunikationsdienst “ChatON” versenden.

Auch eine Kamerafunktion darf nicht fehlen, im GALAXY Note ist diese ganz besonders gut,
durch den 8 Megapixel Sensor können Sie jeden Augenblick mit höchster Detailtiefe aufnehmen,
Ihre Fotos können sie dann bequen mit anderen Teilen oder auf dem großen Display gemeinsam mit
Freunden betrachten.

Dank des mit 2500 mAh sehr Leistungsstarken Akkus bleibt Ihnen genug Energie um lange Freude mit dem GALAXY Note und all seinen vielfältigen Funktionen zu haben, es lässt Sie nicht im Regen stehen.

Fazit:
Mit dem großen Display und der trotzdem smarten Bauweise wurde mit dem GALAXY Note die Flexilibität eines Smartphones mit der Bedienbarkeit eines Tablets vereint, der im GALAXY Note integrierte S Pen erleichtert die Eingabe und ist ideal für das Skizzieren von Zeichnungen oder anfertigen von Notizen.
Auch mobiles Surfen, Spielen oder das Betrachten von Videomaterial wird auf dem getochen scharfen Display zum VergnĂĽgen.
Alles in allem ist das GALAXY Note der Begleiter fĂĽr jede Gelgenheit.

KategorienHandys, Tablets Tags: ,

Die neuen Samsung Chronos 7

1. Dezember 2011 Keine Kommentare

Abseits des Tablet Streits um Patente, den sich Apple erbittert mit Samsung liefert, glänzt Samsung im Bereich Notebooks mit einer neuen Notebook Generation. Für die neuen Samsung Chronos 7 Notebooks wurde auch extra eine witzige Werbekampagne ins Rennen geschickt, die wir hier zeigen.


Samsung bringt ab Oktober 2011 ein neues Notebook mit beleuchteter Tastatur und extrem schmalen Rahmen auf den Markt. Die Serie 7 Chronos ist gedacht für Technikfans die Design und Leistung in Einklang bringen möchten. Die Notebooks der Serie 7 überzeugen nicht nur durch das Aluminiumgehäuse sondern auch hinsichtlich ihrer Leistung. Die Notebooks fahren in wenigen Sekunden hoch und sind einsatzbereit.

Der dafĂĽr Schuldige ist schnell gefunden, der Intel® Core™ Prozessor der zweiten Generation. Ein weiteres Highlight ist das brillante und groĂźzĂĽgige Sichtfeld. Erhältlich in zwei unterschiedlichen Bildschirmdiagonalen (13,3-Zoll und 15,6-Zoll), sorgen diese fĂĽr ein hochauflösendes und scharfes Bild. Das “SuperBright LED”-Display liefert eine Lichtstärke von 300 cd/m² (15,6-Zoll) bzw. 340 cd/m² (13,3-Zoll). Ein weiteres Goodie ist die im Gehäuse integrierte Webcam. Die Samsung Serie 7 Chronos wird mit 8 GB RAM Arbeitsspeicher und einer 750 GB Festplatte ausgestattet.

Ein DVD Brenner, welcher als DVD Laufwerk benutzt werden kann ist ebenfalls enthalten. Um hohen graphischen Anforderungen gerecht zu werden, sind in den Chronos 7 Notebooks AMD Radeon HD 6750M Grafikkarten mit 1024 MB verbaut. Ein HDMI Ausgang und USB 3.0 AnschlĂĽsse runden das Samsung Notebook ab. Die Laufzeit des Akkus wird mit 9h angegeben.


In den kurzen Werbefilmen werden unterschiedlichste Leute gezeigt, die in „besonderer“ Beziehung zu ihren alten Notebooks stehen und dieser Beziehung ein rasches Ende setzten. Eine junge Frau redet mit ihrem Notebook als wäre es ihr eigener Säugling, den Sie los haben möchte. Eine alte Lady macht sich über das Alter und die langsame Rechenleistung des Notebooks lustig. Samsung strebt mit dieser gelungenen Werbekampagne eine konträre und humorvolle, teils sarkastische Art und Weise an, ein Produkt zu verkaufen.

KategorienNotebooks Tags: ,

Samsung GALAXY Tab 10.1

12. September 2011 Keine Kommentare

Die moderne Technik hält immer mehr Einzug in unser tägliches Leben. Im neuen Werbespot des Samsung Galaxy Tab 10.1 wird es deutlich. Um ein Kind zu beschäftigen, greift der Vater hier zu einem bekannten Mittel und zeigt dem Kleinen ein Video auf seinem Samsung Galaxy Tab. Anders als das Tab am Nebentisch, wo der Vater die gleiche Idee hatte, ist das Samsung Gerät schnell einsetzbar und lädt die Flash Videos in Rekordgeschwindigkeit. So weit die Werbung.

Ein Blick in die technischen Daten des Samsung Tab zeigt, dass es sich wirklich nicht hinter seiner Konkurrenz zu verstecken braucht; auch wenn es das aufgrund seiner kleinen Ausmaße sicherlich könnte. Das Samsung Galaxy Tab beherbergt einen 1 GHz Dual Core Prozessor und verfügt über 1 GB Arbeitsspeicher. Ausgestattet mit EDGE, GPRS, W-Lan, Dual Band Support und Bluetooth ist es absolut mobil und kann überall voll genutzt werden.


Zusätzlich hat das Samsung Galaxy Tab zwei Kameras; eine auf der Vorderseite und eine auf der Rückseite. Die Kamera auf der Rückseite kann Videos aufnehmen und hat einen LED Blitz. Aufgrund der geringen Größe (es ist etwas kleiner als ein Din A 4 Blatt) ist das Samsung Galaxy Tab also der ideale Begleiter in jeder Lebenslage und macht überall eine gute Figur.

Der Tablet PC von Samsung unterstützt Android Browser und natürlich Flash. Alle Google Services sind vorinstalliert; man kann also gleich loslegen. Dabei braucht man sich auch um Batterielaufzeiten keine Sorgen zu machen: Der Akku des Samsung Tablets hält bei dauerhafter Nutzung bis zu 72 Stunden durch (Musik hören). Videos anschauen kann man bis zu 9 Stunden am Stück.

Samsung hat mit dem Galaxy Tab ein – im wahrsten Sinne des Wortes – kleines Wunder geschaffen. Schnell, leicht und klein, kann man es tatsächlich ĂĽberall hin mit nehmen. Es ergänzt viele Lebenslagen und ist ein talentiertes Allroundgerät. Kleine BĂĽroarbeiten, Fotos, Multimediaanwendungen: Alles kein Problem fĂĽr den kleinen Tablet PC. Und die Kinder sind auch glĂĽcklich; das sieht man ja in der Werbung.

KategorienComputer, Tablets Tags: ,

Samsung Galaxy Tab

14. September 2010 1 Kommentar

Samsung Galaxy Tab 300x225 Samsung Galaxy Tab

Samsung Galaxy Tab

So nun ist es endlich so weit, und Samsung hat die Katze aus dem Sack gelassen, denn im Oktober kommt nun endlich das neue Samsung Galaxy Tab auf den Markt. Der Preis wird dann stolze 799 Euro betragen bzw. wird der StraĂźenpreis bei ca. 600 Euro liegen. In Verbindung mit einem Mobilfunkvertrag wird das Samsung Galaxy Tab, bei den Telekommunikationsanbietern wie z.B. Vodafone, O2, T-Mobile etc., bei unter 100 Euro liegen.

Das Samsung Galaxy Tab hat ein kapazitives 7-Zoll-Multitouch-Display mit 1.024 x 600 Pixel, einen hellen LED-Hintergrund allerdings kein AMOLED. Die Helligkeit wird somit mit einem Lichtsensor automatisch geregelt. Das Samsung Galaxy Tab, verfügt des Weiteren über einen G-Sensor, welches die Lage und die Beschleunigung erkennt und kann somit die Ansicht sowohl ins Hoch- wie auch ins Querformat drehen. Samsung hat bei diesem Gerät sowohl das Display, den 16-GByte Festspeicher wie auch den 1-GHz-Prozessor entwickelt.

Bei dem 1-GHz-Prozessor kann es sich, wie auch schon bei den Apples iPads, um den bekanntem ARM-Cortex-A8-Derivat handeln. Beim Samsung Galaxy Tab, kommt ebenfalls das Googles Android 2.2 als Betriebssystem mit ROM zum Einsatz. Das bedeutet, dass man auf die gleichen Apps zugreifen kann wie bei den Android-Smartphones-Systemen. Dass später ein Update auf Android 3.0 erfolgen kann, schließt Samsung auch nicht aus, da dieses System auf Tablets mit hoher Display-Auflösung noch optimaler läuft.

Ein weiteres wichtiges Detail ist, dass Samsung, die Software-Spezifikationen Flash 10.1 wie auch HTML5 mit aufgenommen hat, denn somit ist das Galaxy Tab mit den wichtigsten Standards, was Darstellung von Medieninhalten angeht, kompatibel. Auch die Schnittstellen vom Galaxy Tab, lassen eigentlich keine Wünsche offen, und somit verfügt es über UMTS, HSUPA/HSDPA, EDGE, GPRS, GPS, Bluetooth 3.0, Quad-Band-GSM, n-WLAN und einen MicroSD-Slot mit max. 32 GByte. Dazu kommt noch eine Frontkamera mit 1,3 Megapixel mit einem LED-Blitz, Mikrofon, Lautsprecher, Kopfhörerausgang und ein Portreplikator, der optional eine Dockingstation mit Tastatur anschließen kann.

Die Energie bekommt das Samsung Galaxy Tab von einem 4.400-mAh-Akku und er soll bis zu 9 Stunden halten. Das, was bislang über das neue Samsung Galaxy Tab bekannt ist, soll es durch aus konkurrenzfähig sein und die Zeit wird es zeigen, wie es sich auf dem Markt durchsetzen kann.

KategorienTablets Tags: ,